Forums

Home » Liferay Portal » Deutsch

Combination View Flat View Tree View
Threads [ Previous | Next ]
toggle
Marcus Bock
[GELÖST] Liferay 6.1.1 Caching und der Tomcat temp Ordner
October 15, 2012 1:29 AM
Answer

Marcus Bock

Rank: New Member

Posts: 10

Join Date: April 8, 2008

Recent Posts

Hallo liebe Community,

mein Problem handelt von einer bisher sehr gut funktionierenden Geschichte, die allerdings seit der neuesten Version (6.1.1 CE GA2) alles andere als zuverlässig ist.
Es geht um das Abschalten sämtlicher Caches, um den Entwicklern das direkte Bearbeiten von jsp, vm, css, ftl etc. Dateien zu ermöglichen.

Bei allen webapps (Themes, Portlets etc.) handelt es sich um WAR Plugins (kein Plugin-SDK oder Liferay IDE).

Es sind in jeden Fall alle Properties in der portal-ext.properties gesetzt.

Mir ist aufgefallen, dass beim hot deploy der Plugins immer!! (das war bis dato auch nicht der Fall) im Tomcat temp Ordner eine volle Kopie des Plugins abgelegt wird, die auch anschließend bei jedem Request als Resource gezogen wird.

Leider bin ich mit meinem Latein am Ende und hoffe sehr auf eine kleine Idee von Euch! :-)

Vielen Dank!...
Marcus Bock
RE: [GELÖST] Liferay 6.1.1 Caching und der Tomcat temp Ordner
October 15, 2012 1:29 AM
Answer

Marcus Bock

Rank: New Member

Posts: 10

Join Date: April 8, 2008

Recent Posts

Achtung, Stolperfalle!

Die Lösung des Problems liegt in der context.xml des WAR Plugins. Die Tomcat Version 7.0.23 interpretierte den nicht gesetzten Paramter "antiSourceLocking" als false. Die neue Version 7.0.27 setzt diesen auf true. Somit werden die Resourcen der WepApp aus dem temp Ordner geholt.