Nächste Schritte

Was ist ein Portal?

Portale können Unternehmen in einer Vielzahl von Möglichkeiten dienen. Lesen Sie die wichtigsten Anwendungsfälle und erfahren Sie mehr über Liferay Portals robuste Portal-, Inhalts- und Collaborations-Funktionen.

Web Plattform

Ein Portal ist generell als Software Plattform für den Aufbau von Webseiten und Web-Anwendungen definiert. Modernen Portalen sind vielseitige Features hinzugefügt, die diese zu der besten Wahl für eine breite Palette von Web-Anwendungen machen. Zu häufigen Anwendungsbereichen zählen:

Entwicklung von Gadgets, Portlets, Seiten, Themes, Navigation und Webseiten

Portal Plattformen machen es Nutzern einfach Webseiten über die Zusammenführung von Portlets oder Gadgets zu erstellen. Portal-Webseiten kombinieren ein Theme (Header / Footer und gemeinsames Look and Feel), mehrere Seiten, die Navigation (Menüleiste, etc..) und eine Reihe von Portlets und Gadgets. Administratoren können ohne Codierung durch die Wiederverwendung von bestehenden Portlets und Gadgets Seiten erstellen.

Anonyme und Authentifizierte Seiten

Portale machen es einfach, Webseiten zu erstellen die unterscheide Inhalte zeigen, abhängig davon ob eine Person angemeldet ist oder nicht.

Zum Beispiel stellt eine Bank-Webseite eine Reihe von Seiten zur Verfügung die Ihre Dienstleistungen, spezielle Angebote und Kontaktinformationen für alle zugänglich macht. Nach einem Kunden-Login stehen zusätzliche Inhalte wie z.B. Konten-Informationen, die Bezahlung von Rechnungen, Kredite etc. zur Verfügung.

Rollen basierte Bereitstellung von Inhalten

Zusätzlich vereinfachen Portale die Entwicklung von Webseiten, die unterschiedliche Daten in Abhängigkeit von der Rolle eines Benutzers anzeigen. Zum Beispiel kann eine Bank-Webseite über anonyme und authentifizierte (angemeldete) Seiten verfügen und zusätzlich verschiedene Seiten für unterschiedliche Kunden-Typen zur Verfügen stellen. Ein Standard-Account kann basis Dienstleistungen und Seiten zur Verfügung stellen, während für Business-Kunden zusätzliche Seiten definiert werden können.

Community-Seiten

Portale ermöglichen es den Endnutzern Seiten zu definieren und ihren Seiten unter Zuhilfenahme von vordefinierten Portlets oder Gadgets Inhalte hinzuzufügen. Zusätzlich können Sie definieren wer auf ihre Seiten zugreifen kann. Teammitglieder können dann innerhalb ihrer Community zusammen arbeiten.

Mehrere Sprachen, mehrere Plattformen

Sobald eine Web-Seite entwickelt ist, muß diese in mehreren Sprachen und auf verschiedenen Plattformen (z.B. Smartphones, Tablets) zur Verfügung stehen. Das Portal bietet eine Methode, um die Entwicklung und Verwaltung von Seiten für jede Art von End-User zu vereinfachen.