End of Life Policy

Liferay Portal

End of Life

Subscribers purchasing a Liferay Portal subscription will benefit from a full enterprise-grade End of Life ("EOL") policy (also referred to as End of Service Life ("EOSL") policy) in accordance with their subscription level.

Premium Support Phase

The Premium Support Phase for a Software Product shall be four (4) years from its First Ship Date. During the Premium Support Phase, subscribers will be provided:

  • full support, in accordance with a subscriber's respective subscription level, with up to 24x7, 365 day service levels;
  • access to Liferay's Help Center and customer knowledge bases;
  • access to all Liferay fix packs and consolidated service packs; and
  • security alerts and critical patch updates.

Limited Support Phase

After the end of a Software Product's Premium Support Phase, Software Products will enter the Limited Support Phase for up to three (3) additional years. During the Limited Support Phase, subscribers will be provided:

  • support, in accordance with a subscriber's respective subscription level, with up to 24x7, 365 day service levels;
  • access to Liferay's Help Centerl and customer knowledge bases;
  • access to all existing Liferay fix packs, workarounds, and consolidated service packs; and
  • security alerts and security updates.

In addition, the following guidelines apply:

  • Liferay Support will direct customers to existing fix packs, workarounds, and consolidated service packs available in Liferay's Help Center and customer knowledge bases.
  • Liferay Support may direct customers to upgrade to a more current version/release of the product.

Definitions

Software Product means any version of Liferay Portal offered for sale.

End of Life Date means the date on which Liferay ceases to provide Software Maintenance for a Software Product of a Major Version or Minor Version.

First Ship Date means the date on which Liferay first makes available, for download or sale, a Major Version or Minor Version.

Major Version means a change in the first digit of the version number. This means major changes in architecture, APIs (as part of the deprecation process), or internal schema, as well as changes in functionality, new features, and bug fixes. Customizations may be affected when installing. Customers should leverage the upgrade tools and documentation.

Minor Version means a change in the second digit of the version number. This means minor changes in architecture, APIs (as part of the deprecation process), or internal schema, as well as changes in functionality, new features, and bug fixes. Customizations may be affected when installing. Customers should leverage the upgrade tools and documentation.

Maintenance Versions or Service Packs consist of a major or minor version packaged with the latest fix pack and bundled Marketplace apps. Each maintenance version provides an improved level of security and reliability. Customizations are generally safe, but we recommend doing a review.

Fig 1 - Example EOL Timeline

Service Life

Kunden, die Liferay Software erwerben, profitieren von der End of Service Life (EOSL) Richtlinie von Liferay, die mit dem gebuchten Wartungs- und Support Level korrespondiert.

Premium Support

beinhaltet den Zugriff auf Wartungsleistungen und Support für die Dauer von vier (4) Jahren ab dem ersten Versanddatum (FSD) eines bestimmten Softwareprodukts von Liferay. Sie profitieren von:

  • dem umfangreichen Support mit einer Erreichbarkeit bis zu 24×7 an 365 Tagen im Jahr,
  • dem Zugang zum Liferay Kundenportal und Wissensdatenbanken,
  • dem Zugriff auf alle verfügbaren Liferay Fix Packs, Workarounds und konsolidierten Service Packs,
  • den Sicherheitswarnungen und kritischen Patch Updates.

Limited Support

wird den Kunden angeboten, die ein bestimmtes Softwareprodukt nach Ablauf der Phase des Erweiterten Supports weiterhin nutzen. Limited Support wird für solche Softwareprodukte für die Dauer von bis zu drei (3) Jahren nach Ablauf der Phase des Erweiterten Supports angeboten. Während der Phase des Limited Supports profitieren Sie von:

  • dem technischen Support mit einer Erreichbarkeit bis zu 24×7 an 365 Tagen im Jahr,
  • dem Zugang zum Liferay Kundenportal und Wissensdatenbanken,
  • dem Zugriff auf alle verfügbaren Liferay Fix Packs, Workarounds und konsolidierten Service Packs, und
  • den Sicherheitswarnungen und Sicherheitsupdates.

Zusätzlich gilt Folgendes:

  • Liferay Support verweist Kunden auf die Fix Packs, Workarounds und konsolidierte Service Packs, die im Liferay Kundenportal und in den Wissensdatenbanken zur Verfügung gestellt werden.
  • Liferay Support kann Kunden auch auf das Upgrade der aktuellen Version verweisen.

Definitionen

Softwareprodukt:Jegliche Version des Liferay Portals die von Liferay angeboten werden.

Erstes Versanddatum (FSD):Das Datum, zu dem Liferay eine Haupt- oder untergeordnete Version eines bestimmten Softwareprodukts erstmals als Lizenz oder zum Verkauf anbietet.

End of Service Life Datum (EOSL Datum):Das Datum, ab dem Liferay keine Wartung und Support für eine Hauptversionen oder untergeordnete Versionen eines bestimmten Softwareprodukts mehr anbietet.

Letztes Versanddatum (LSD):Das Datum, zu dem Liferay aufhört, ein bestimmtes Softwareprodukt (Hauptversion und untergeordnete Versionen) zu lizensieren oder zu verkaufen. Letztes Versanddatum eines Softwareprodukts (Hauptversion oder untergeordnete Version) ist das Datum zwei (2) Jahre nach dem ersten Versanddatum (FSD) der jeweiligen Version.

Hauptversion: „Hauptversion" steht grundsätzlich für die kommerziell wichtigste Neuerscheinung der Software, die wesentliche Änderungen oder Verbesserungen eines bestimmten Softwareprodukts beinhaltet und durch Änderung der ersten Ziffer der jeweiligen Versionsnummer (links von der ersten Nachkommastelle) gekennzeichnet wird.

Untergeordnete Version: „Untergeordnete Version" steht grundsätzlich für die kommerziell veröffentlichten Code-Korrekturen, Patches, Updates und kleineren Versionserscheinungen eines bestimmten Softwareprodukts, die durch Änderung der ersten Nachkommastelle in der Versionsnummer gekennzeichnet wird.