Whitepaper

Aufbau einer Plattform für einen nutzerzentrierten digitalen Arbeitsplatz: Flexibilität ist der wichtigste Vorteil

Der digitale Arbeitsplatz ist ein Werkzeug, um die Produktivität von Mitarbeitern zu steigern. Eine hierfür gewählte Lösung muss sich stetig den wandelnden Anforderungen der Nutzer anpassen. Basierend auf ausgewählten Praxisbeispielen wird in diesem Whitepaper erläutert, weshalb die hohe Flexibilität einer Lösungsplattform zwingend notwendig ist. Dies ist insbesondere entscheidend für die Weiterentwicklung des digitalen Arbeitsplatzes und die Anpassungsfähigkeit an sich verändernde Anforderungen, auch lange nach der erstmaligen Bereitstellung.

Whitepaper herunterladen

Ressourcentypen

Weiterführende Inhalte

Placeholder image
Whitepaper
Die vier Stufen der Intranet-Reife