How to Navigate Cloud-Based WCM and DXP Solutions   –
Zum Gartner® Report

Eine robuste Plattform für die virtuelle Reise ins All

Die Millionen von monatlichen Besuchern haben kaum bemerkt, dass sich die zugrunde liegende Technologie der Science & Technology-Plattform geändert hat.
Suraj Bihari & Rob Zondag
Senior Software Engineers, ESA

Wissenschaftliche Forschung ist die Grundlage für Innovationen in der Raumfahrt. Dies erfordert Möglichkeiten zum Austausch wissenschaftlicher Erkenntnisse, wie etwa eine wissenschaftliche Online-Plattform. Diese Plattform muss benutzerfreundlich und für alle Wissenschaftler leicht zugänglich sein, von jedem Ort und zu jeder gewünschten Zeit.

Die Europäische Weltraumorganisation hat sich erneut für die Liferay Digital Experience Platform (DXP) als Basis für ihre neue wissenschaftliche Umgebung entschieden. Liferay DXP ist quelloffen und verfügt über Standardkomponenten, die der ESA alle erforderlichen Funktionen bieten.

Die ESA kann nun die vorhandene Infrastruktur und das bereits vorhandene Know-how von Liferay optimal nutzen und hat dank der Open-Source-Technologie die Gewissheit, dass ihre Plattformen zukunftssicher sind.

Bildrechte: NASA, ESA und STScI, CC BY 4.0

Möchten Sie auch Ihre digitalen Erlebnisse aufs nächste Level bringen? Dann buchen Sie jetzt den kostenlosen Customer Experience Discovery Workshop von Liferay.

CSImage
European Space Agency - EN European Space Agency - NL
Having Trouble?
Oh no! Sorry about that. If you’re running into issues, we suggest you try:
  • Disabling your pop-up blocker
  • Clearing your browser’s cache
  • Disabling any plugins on your browser
  • Using an alternate browser
  • Updating your browser to the latest version
If you’re still having trouble downloading, please reach out to us on our Contact Us page. Thank you!