How to Navigate Cloud-Based WCM and DXP Solutions   –
Zum Gartner® Report
CASE STUDY | STUDENTENPORTAL FÜR BILDUNGSANBIETER

EdTech-Startup erreicht 1 Million App-Downloads durch Zusammenführung wichtiger Bildungsressourcen auf einer Plattform

Aku Pintar hat mit Liferay eine Website und eine mobile Anwendung erstellt, die Schüler und Schulen in ganz Indonesien unterstützt.
1 Million
App-Downloads
Bis zu 25.000 
traffic/hour
3 Monate
Rollout
Outline
Jump to Section

Überblick & Key Takeaways

  • Auswahl einer digitalen Plattform, die bereits fertige Features für die eigenen Anforderungen mitbringt. 
    Aku Pintar war in der Lage, wertvolle Entwicklungszeit und Ressourcen zu sparen, indem es die Out-of-the-Box-Funktionen von Liferay nutzte.
  • Vereinheitlichung von Teams und Prozessen mit dem DevOps-Modell.
    Ein weiterer Schlüsselfaktor für die Beschleunigung der Entwicklung war die Synchronisierung der Entwicklungs- und Business-Teams.
  • Nutzer-Engagement über mehrere Kanäle hinweg. 
    Aku Pintar entwickelte sowohl eine Website als auch eine mobile Anwendung, um sicherzustellen, dass die Benutzerfreundlichkeit für die Zielgruppe maximiert werden konnte.

Über Aku Pintar

Aku Pintar ist ein in Indonesien ansässiges Startup-Unternehmen für Bildungstechnologie mit der Vision, Bildungsressourcen für Menschen zugänglich zu machen, die sie benötigen. Aku Pintar bietet Studenten, Schulen und Pädagogen Community-Foren, Übungsprüfungen, Informationen über Stipendien, digitale Klassenzimmer und mehr.
DIE PLATTFORM FÜR DIGITALE EXPERIENCES
Entdecken Sie Möglichkeiten von Liferay

Herausforderungen

Die Vision von Aku Pintar war ehrgeizig: Die Bildungslandschaft in Indonesien sollte grundlegend verändert werden, indem ein Ort geschaffen wird, der die Nutzer mit wichtigen Ressourcen, Nachrichten, Informationen und sogar dem Unterricht selbst verbindet.

Auf der Suche nach einer Lösung zur Unterstützung dieser Vision hoffte Aku Pintar, die folgenden potenziellen Fallstricke zu vermeiden:
  1. Kein standardisierter DevOps-Prozess. In der Vergangenheit verursachte das Fehlen eines formalisierten Prozesses für die Zusammenführung von Entwicklungs- und Betriebsteams Blockaden und Kommunikationsprobleme.
  2. Langsame Entwicklungszeiten. Bislang eingesetzte digitale Plattformen machten es erforderlich, einen großen Teil des benutzerdefinierten Codes von Grund auf zu entwickeln, was zu Verzögerungen und verlorenen Entwicklungsressourcen führte, die anderweitig hätten eingesetzt werden können.
  3. Schwierigkeiten bei der Skalierung und Wartung der bisher eingesetzten Plattform. Die neue Plattform musste in der Lage sein, mit der raschen Einführung und dem Zustrom von Nutzern zu bestimmten Spitzenzeiten bei anhaltendem Wachstum Schritt zu halten.
Liferay hilft Unternehmen dabei, die  Produktentwicklung zu beschleunigen. 
Prasetya Gilang
CTO

Umsetzung

Aku Pintar suchte nach einer Lösung zur Unterstützung der digitalen Strategie, ohne viel Zeit für die Entwicklung benutzerdefinierter Funktionen zu verlieren. Letztendlich entschied sich Aku Pintar für Liferay DXP, das CTO Prasetya Gilang als "vollständige Plattform" für die Funktionen bezeichnete, die Liferay out-of-the-box bieten konnte.

Mit Hilfe von Ressourcen wie der Liferay-Dokumentation und dem Liferay-Support war Aku Pintar in der Lage, in nur drei Monaten eine öffentliche Website und eine Android- und iOS-unterstützte mobile Anwendung mit den erforderlichen Kernfunktionen zu erstellen. Seitdem hat Aku Pintar die Funktionalität ständig erweitert, da die Anforderungen des Marktes und der Benutzer gestiegen sind.

Aku Pintar nutzt die Vorteile der Analyse in Liferay, um das Nutzerverhalten zu verfolgen und zu verstehen, sowie die Single-Sign-On-Integration für ein nahtloses Nutzererlebnis zwischen der Website und der mobilen Anwendung. Dank der einfachen Verwaltung von Inhalten können wichtige Bildungsnachrichten und -updates regelmäßig veröffentlicht werden, wodurch die Relevanz gewährleistet wird.
Image

Ergebnisse

Durch die Implementierung von Liferay als Website- und mobile Lösung kann sich Aku Pintar mehr darauf konzentrieren, wie man die Bildungsbedürfnisse Indonesiens mit einer stabilen, wartbaren und sicheren Lösung am besten erfüllen kann.

Seit dem Start der Website und der mobilen Anwendung ist Aku Pintar in der Lage...:
  1. 1 Million App-Downloads. Die mobile Anwendung ist sehr erfolgreich angelaufen, mehr als 100.000 Nutzer loggen sich regelmäßig ein.
  2. Beschleunigte Ausführung vom Konzept zur Realität. Die Anwendung des DevOps-Modells hat die Entwicklungszeit verkürzt und kontinuierliche Aktualisierungen möglich gemacht.
  3. Unterstützung auf mehreren Kanälen und Plattformen.  Da Aku Pintar auf allen Geräten, einschließlich Mobiltelefonen, verfügbar ist, können sie ihr Publikum erreichen und effektiv ansprechen.
Image
Mit Blick auf die Zukunft hofft Aku Pintar, KI und andere neue Funktionen in Liferay nutzen zu können, um seine Vision, neuen Generationen von Indonesiern Bildung und Unterstützung zu bieten, weiter voranzutreiben.

Möchten Sie auch Ihre digitalen Erlebnisse aufs nächste Level bringen? Dann buchen Sie jetzt den kostenlosen Customer Experience Discovery Workshop von Liferay.