How to Navigate Cloud-Based WCM and DXP Solutions   –
Zum Gartner® Report
CASE STUDY | KOMMUNALE WEBSITE & SELF-SERVICE-PORTAL

Wie die Stadt Burbank ihre Website umgestaltete, um ihre moderne digitale Identität widerzuspiegeln

Die Stadt Burbank in Südkalifornien hat ihre kommunale Website komplett überarbeitet und kann nun die Anliegen ihrer Bürger effizienter unterstützen
105.000+
BÜRGER UNTERSTÜTZT
15
TEILNEHMENDE ABTEILUNGEN
256.000
SEITENAUFRUFE/MONAT
Outline
Jump to Section

Überblick & Key Takeaways

  • Weniger Anrufe, mehr Service für Bürger. Schnellerer Zugriff auf benötigte Informationen und Daten für die Bürger der Stadt durch Self-Services. 
  • Verkürzte Zeit bis zum Go-Live mit dem richtigen Implementierungsteam. Mit den gewählten Liferay Partnern, die den gesamten Prozess begleiteten, war die Stadt Burbank in der Lage, das Beste aus Liferay herauszuholen und gleichzeitig die IT- und Content-Teams mit dem notwendigen Wissen auszustatten, um selbständig weiterzumachen
  • Jeder Nutzer kann auf die Lösung zugreifen. 
    Die neue Website entspricht den lokalen und bundesweiten Standards für Barrierefreiheit und verwendet ein responsives Design, um sicherzustellen, dass die Nutzer von jedem Gerät aus das finden, was sie auf der Website benötigen.

Über die City of Burbank

Die im östlichen Teil des San Fernando Valley in Kalifornien gelegene Stadt Burbank ist als "Medienhauptstadt der Welt" bekannt, da sie die Heimat von mehr als 1.000 Medien- und Unterhaltungsunternehmen wie Walt Disney Studios, Warner Bros. und Netflix ist.
DIE PLATTFORM FÜR DIGITALE EXPERIENCES
Entdecken Sie die Möglichkeiten von Liferay

Herausforderungen

Die Stadt Burbank war mit ihrer öffentlichen Website unzufrieden, da sie die rasante, digitale Identität der Stadt selbst nicht richtig wiedergab. Außerdem hatte die Stadt vor kurzem eine Initiative namens "Reimagine IT" gestartet, deren Ziel es war, "einen neuen Weg aufzuzeigen, um die digitalen Dienste, die wir der Stadt zur Verfügung stellen, deutlich zu verbessern", sagt Kevin Gray, CIO der Stadt Burbank.

Das IT-Team der Stadt Burbank wollte die Website aufgrund dieser Probleme komplett neu gestalten:
  1. Veraltetes Look-and-Feel. Der Website fehlte ein überzeugendes, modernes Design, das nicht mit den aktuellen Standards oder dem neuen Branding der Stadt Burbank übereinstimmte.
  2. Schwieriges Bearbeiten von Inhalten. Die Ersteller von Inhalten mussten sich mit frustrierenden Workarounds herumschlagen, nur um Inhalte auf der Website anzuzeigen, was unnötig Zeit und Ressourcen vergeudete.
  3. Unzureichende User Experience. Die Website war nicht responsive, entsprach nicht den Standards für Barrierefreiheit und war schwer zu navigieren, da sie lange, ununterbrochene Textabschnitte und Links enthielt.
Die Out-of-the-Box-Funktionen von Liferay boten nahezu alle Funktionen, die die Stadt benötigte. 
Cornell Lewis, Project Manager
SSAI

Umsetzung

Die Stadt Burbank führte eine gründliche Untersuchung potenzieller neuer Plattformen unter Berücksichtigung budgetärer Erwägungen durch und entschied sich schließlich für Liferay DXP, weil es "alle unsere primären Portalanforderungen für die digitalen Erfahrungen unserer Bürger erfüllen kann", so Gray. Die Stadt arbeitete in der Planungs-, Implementierungs- und Validierungsphase mit SSAI, einem Mitglied des Liferay Partner Network, und der Boutique-Digitalagentur UX Design Collective (UXDC) zusammen.

Mit der Unterstützung von SSAI und UXDC konnte das IT-Team der Stadt Burbank die Umstellung auf Liferay als Gelegenheit nutzen, die gesamten Inhalts- und Designstrategien zu überdenken und schließlich einen benutzerorientierten Ansatz anzuwenden, der unnötige Informationen eliminiert und eine einfache Suche in den Vordergrund stellt.

SSAI, UXDC, Liferay und das IT-Team der Stadt konnten auch feststellen, wann Out-of-the-Box-Funktionen so konfiguriert werden konnten, dass sie den Bedürfnissen der Stadt entsprachen, und wo zusätzliche Anpassungen erforderlich waren.
Image

Ergebnisse

Die Stadt Burbank verfügt jetzt über eine Website, die ihrem Status als Medienhauptstadt der Welt gerecht wird. Die neue Website vereint Nachrichten, Informationen und Veranstaltungen von mehr als fünfzehn städtischen Abteilungen, darunter das Büro des Staatsanwalts, Community Development, Parks & Recreation und viele mehr. 

Die Inhalte werden nicht nur unabhängig von den verschiedenen Abteilungen der Stadt erstellt und veröffentlicht, sondern auch einheitlich auf der Website unter einer Suchfunktion präsentiert. Die Seitenvorlagen und Fragmente von Liferay ermöglichen es den Inhaltsmanagern, Inhalte einfach und sofort zu aktualisieren und die Konsistenz der Website zu gewährleisten.

Die neue Website ermöglichte der Stadt Burbank...: 
  1. Weniger Anrufe bei den städtischen Dienststellen. Jetzt, wo das Erscheinungsbild und die Leistung der Website verbessert wurden, können die Bürger Self-Services nutzen, so dass die Mitarbeiter der Stadt effizienter agieren können.
  2.  Positives Nutzer-Feedback. Das schlanke und moderne Design der Website hilft den Nutzern, das Gesuchte leicht und schnell zu finden, und die Nutzer sind vom Ergebnis begeistert.
  3. Bessere Erreichbarkeit für Bürger.  Die Benutzer können von jedem Gerät aus auf die Website zugreifen, und die Einhaltung der Barrierefreiheit bedeutet, dass die Stadt Burbank alle ihre Bürger erreichen kann.
Die Stadt Burbank wird in Kürze auf die neueste Version von Liferay aufrüsten, um ihre Strategie für die Zukunft weiterzuentwickeln und den Einwohnern und Unternehmen vor Ort zu dienen. "Dieses [Projekt] war wirklich ein Wendepunkt für uns", sagt Gray, "und es führt uns in eine ganz neue Ära der Transformation und Verbesserung".

Möchten Sie auch Ihre digitalen Erlebnisse aufs nächste Level bringen? Dann buchen Sie jetzt den kostenlosen Customer Experience Discovery Workshop von Liferay.